Limit Order

Eine Limit-Order ist eine Order zum Kaufen oder Verkaufen zu einem bestimmten Preis oder besser. Die Limit-Bestellung stellt sicher, dass die Bestellung, wenn sie ausgeführt wird, nicht zu einem Preis ausgeführt wird, der ungünstiger ist als Ihr Limit-Preis, garantiert jedoch keine Ausführung. 

 

Produkte 

Verfügbarkeit 

Routing 

TWS 

Bonds 

US-Produkte 

Smart 

Ordertyp 

EFPs 

Keine US-Produkte 

Directed 

 

Forex 

 

Lite 

 

Futures 

 

 

 

FOPs 

 

 

 

Optionen 

 

 

 

Aktien 

 

 

 

Optionsscheine 

 

 

 

Beachten Sie, dass direkt geroutete, nicht marktfähige Limit Orders abgelehnt werden können, wenn das angegebene Ziel sie nicht unterstützt. 

Mosaikbeispiel – Limit Order 

Geben Sie im Bereich Auftragserfassung das gewünschte Tickersymbol ein. In diesem Beispiel möchten wir einen Auftrag zum Verkauf einer gesamten 400-Aktien-Position im Tickersymbol XLF zu mindestens 24,50 USD eingeben. Durch Klicken auf die Schaltfläche Verkaufen wird der Hintergrund rot, während bei einer Kaufbestellung der Hintergrund blau wird. Geben Sie die Anzahl der zu verkaufenden Aktien ein oder klicken Sie alternativ auf die Schaltfläche Position, um die gesamte Anzahl der XLF-Aktien in Ihrem Portfolio zu verkaufen. Wählen Sie anschließend den Dropdown-Typ LMT aus dem Dropdown-Menü und geben Sie den gewünschten Grenzpreis in das Feld ein. Bei Verkaufsaufträgen legen Anleger in der Regel einen Preis über dem geltenden NBBO fest, während bei Aufträgen zum Kauf der gewählte Grenzpreis in der Regel unter dem NBBO liegt. Der Grenzpreis entspricht dem Mindestpreis, den Sie für Verkaufsaufträge erhalten möchten, und dem Höchstpreis, der für Kaufaufträge zu zahlen ist. 

 

 

Wählen Sie als Nächstes aus, wie lange Ihre Bestellung intakt bleiben soll, indem Sie im Dropdown-Menü „Gültige Zeit“ auswählen. In diesem Beispiel bedeutet die Wahl von TAG, dass die Bestellung die aktuelle Sitzung zum gewünschten Grenzpreis ausfüllen muss, da sie sonst am Ende des Tages storniert wird. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Senden, um Ihre Bestellung an den Markt zu senden. 

Befolgen Sie bei Kaufaufträgen die Anweisungen, klicken Sie jedoch zuerst auf die Schaltfläche KAUFEN und geben Sie einen Grenzpreis unterhalb des NBBO ein. 

 

 

Annahmen 

 

Aktion 

VERKAUFEN 

Menge 

400 

Ordertyp 

LMT 

Marktpreis 

24.44 

Limitpreis 

24.50 

 

Klassisches TWS-Beispiel – Limit Order 

Auftragsart in der Tiefe – Limit Kaufauftrag 

Schritt 1 – Geben Sie eine Limit-Kaufbestellung ein 

Die XYZ-Aktie hat einen aktuellen Briefkurs von 34,00 und Sie möchten eine Limit-Order verwenden, um 100 Aktien zu kaufen, wenn der Marktpreis auf 33,50 fällt. 

Sie erstellen die Limit-Reihenfolge wie oben gezeigt.  

 

Annahmen 

 

Aktion 

KAUFEN 

Menge 

100 

Marktpreis 

34.00 

Ordertyp 

LMT 

Limitpreis 

33,50 

Schritt 2 – Bestellung übermittelt, Marktpreis beginnt zu fallen 

Sobald Sie Ihre Limit-Order übermitteln, beginnt der Marktpreis der XYZ-Aktie zu fallen.  

 

Annahmen 

 

Marktpreis 

34.00 und fallen 

Ordertyp 

LMT 

Limitpreis 

33,50 

Schritt 3 – Der Marktpreis fällt, um den Preis zu begrenzen. Die Bestellung wurde ausgeführt 

Der Marktpreis von XYZ fällt weiter, bis er Ihren Grenzpreis von 33,50 berührt. Ihre Bestellung für 100 Aktien ist abgeschlossen.  

Annahmen 

 

Marktpreis 

33,50 

Ordertyp 

LMT 

Stoppreis 

33,50 

 

Auftragstyp in der Tiefe – Verkaufsauftrag begrenzen 

Schritt 1 – Geben Sie einen Limit Sell Order ein 

Sie sind Long 200 Aktien der XYZ-Aktie zu einem Durchschnittspreis von 14,95 (Ihrem Einstiegspreis). Wenn Sie einen Gewinn von mindestens 50,00 erzielen möchten, verwenden Sie eine Limit-Order, um 200 Aktien zu verkaufen, wenn der Marktpreis auf 15,20 steigt. 

Sie erstellen die Limit-Reihenfolge wie oben gezeigt.   

Annahmen 

 

Durchschnittspreis 

14,95 

Aktion 

VERKAUFEN 

Menge 

200 

Marktpreis 

15.16 

Auftragsart 

LMT 

Preis begrenzen 

15.20 

 

Schritt 2 – Der Marktpreis beginnt zu steigen 

Sobald Sie Ihre Limit-Order übermitteln, steigt der Marktpreis der XYZ-Aktie. 

Annahmen 

 

Durchschnittspreis 

14,95 

Aktion 

VERKAUFEN 

Menge 

200 

Marktpreis 

15.16 und aufsteigend 

Ordertyp 

LMT 

Limitpreis 

15.20 

 

Schritt 3 – Marktpreis steigt, um Preis zu begrenzen, Bestellung ausgeführt 

Der Marktpreis von XYZ steigt weiter, bis er Ihren Grenzpreis von 15,20 erreicht. Ihre Bestellung für 200 Aktien ist abgeschlossen und Sie haben einen Gewinn von 50,00 erzielt. 

Annahmen 

 

Durchschnittspreis 

14,95 

Aktion 

VERKAUFEN 

Menge 

200 

Marktpreis 

15.20 

Ordertyp 

LMT 

Limitpreis 

15.20