Passive Relative Order 

 

Passive relative Aufträge bieten Händlern die Möglichkeit, einen weniger aggressiven Preis als das National Best Bid and Offer (NBBO) zu suchen, während die Bestellung an das beste Gebot (für einen Kauf) oder eine Anfrage (für einen Verkauf) gebunden bleibt. Der Auftragspreis wird automatisch angepasst, wenn sich die Märkte bewegen, um den Auftrag weniger aggressiv zu halten. Bei einer Kaufbestellung ist Ihr Bestellpreis durch einen weniger aggressiven Offset an die NBB gebunden. Wenn die NBB steigt, steigt auch Ihr Gebot. Wenn sich die NBB nach unten bewegt, erfolgt keine Anpassung, da Ihr Gebot aggressiv wird und ausgeführt wird. Bei einem Verkaufsauftrag ist Ihr Preis durch einen weniger aggressiven Offset an das NBO gebunden. Wenn sich das NBO nach unten bewegt, sinkt auch Ihr Angebot. Wenn der NBO nach oben geht, erfolgt keine Anpassung, da Ihr Angebot aggressiv wird und ausgeführt wird. Zusätzlich zum Offset können Sie eine absolute Obergrenze definieren. Dies funktioniert wie ein Grenzpreis und verhindert, dass Ihre Bestellung über oder unter einem bestimmten Niveau ausgeführt wird. Die Passiv-Relativ-Reihenfolge ähnelt der Relativ- / Pegged-to-Primary-Reihenfolge, außer dass der Passiv-Relativ den Versatz vom Gebot subtrahiert und der Relativ den Versatz zum Gebot hinzufügt. 

Anmerkungen: 

Die Referenztabelle oben rechts enthält eine allgemeine Zusammenfassung der Merkmale des Auftragstyps. Die aktivierten Funktionen sind in einigen Kombinationen anwendbar, funktionieren jedoch nicht unbedingt in Verbindung mit allen anderen überprüften Funktionen. Wenn beispielsweise Optionen und Aktien, US und Nicht-USA sowie Smart und Directed aktiviert sind, folgt nicht, dass alle US- und Nicht-US-Smart- und direkt gerouteten Aktien den Auftragstyp unterstützen. Es kann vorkommen, dass nur intelligent geroutete US-Aktien, direkt geroutete Nicht-US-Aktien und intelligent geroutete US-Optionen unterstützt werden. 

 
 

Produkte 

Verfügbarkeit 

Routing 

TWS 

Aktien 

US-Produkte 

Directed 

Ordertyp 

Optionsscheine 

 

 

 

* Nur für Orders, die direkt an Island übermittelt werden. 
Eine Order mit einem Offset von „0“ wird als Limit-Bestellung zum besten Bid / Ask-Wert eingereicht und bewegt sich mit dem Markt auf und ab, um weiterhin dem Insider-Angebot zu entsprechen. 

Auftragstyp in der Tiefe – Passive relative Kaufbestellung 

Schritt 1 – Geben Sie einen passiven relativen Kaufauftrag ein 

Wenn Sie eine passive relative Order verwenden, wird der Wert im Feld Limit Price zur Preisobergrenze, und der Orderpreis wird unter Verwendung der NBB abzüglich des Offset-Betrags (des relativen Betrags) für eine Kauforder und des NBO zuzüglich des Ausgleichsbetrags für einen Verkaufsauftrag. Sie möchten 100 XYZ-Aktien kaufen und ein weniger aggressives Gebot als die derzeit besten Gebote abgeben, um Ihre Chance zu erhöhen, zu einem besseren Preis zu füllen. 

Der aktuelle NBBO für Aktien von XYZ-Aktien beträgt 24,01 – 24,06 USD. Sie legen einen Kaufauftrag für 100 Aktien an und wählen als Auftragsart PASSV REL aus. Sie geben 24.03 als Grenzpreis ein. Dies ist die Preisobergrenze für Ihre Bestellung. Dies ist das Höchste, was Sie bereit sind zu zahlen. Sie geben einen Offsetbetrag von 0,02 ein und senden dann die Bestellung. 

Annahmen 

 

Aktion 

KAUFEN 

Menge 

100 

Ordertyp 

PASSV REL 

Marktpreisspanne (NBBO) 

$ 24.01 – 24.06 

Limitpreis (Preisobergrenze) 

24.03 

Offset (relativ) Betrag 

0,02 

Schritt 2 – Bestellung übermittelt 

Ihre Bestellung wird zunächst mit einem Gebot von 23,99 USD (NBB von 24,01 – 0,02 Offset) eingereicht, was weniger aggressiv ist als die NBB von 24,01 USD. 

 

Annahmen 

 

Aktion 

KAUFEN 

Menge 

100 

Ordertyp 

PASSV REL 

Marktpreisspanne (NBBO) 

$ 24.01 – 24.06 

Limitpreis (Preisobergrenze) 

24.03 

Offset (relativ) Betrag 

0,02 

Bid 

23,99 

 
 

 

Schritt 3 – Preis steigt, Bestellung wird nicht ausgeführt 

Der Markt steigt und der NBBO für XYZ-Aktien steigt auf 24,03 bis 24,08 USD. Ihr Gebot bewegt sich damit auf 24,01 USD. Der Auftrag wird nicht ausgeführt. Wenn der Markt weiter auf 24,03 bis 24,07 USD steigen würde, wäre Ihr Gebot auf 24,03 USD begrenzt. 

Annahmen 

 

Aktion 

KAUFEN 

Menge 

100 

Ordertyp 

PASSV REL 

Marktpreisspanne (NBBO) 

$ 24.03 – 24.08 

Limitpreis (Preisobergrenze) 

24.03 

Offset (relativ) Betrag 

0,02 

Bid 

24.01 

Schritt 4 – Preis fällt, Bestellung wird ausgeführt 

Der Markt fällt jetzt und der NBBO für XYZ-Aktien fällt auf 23,98-24,03 USD. Ihr Gebot bleibt bei 24,01 USD und wird zu diesem Preis ausgeführt. 

Annahmen 

 

Aktion 

KAUFEN 

Menge 

100 

Ordertyp 

REL 

Marktpreisspanne (NBBO) 

23,98 $ – 24,03 $ 

Limitpreis (Preisobergrenze) 

24.03 

Offset (relativ) Betrag 

0,02 

Bid 

24.01