Depotübertrag

Wie veranlasse ich ein Depotübertrag?

  1. Loggen Sie sich in Ihre Kontoverwaltung ein
  2. Öffnen Sie Ihr Menü und klicken Sie auf „Transfer & Zahlen“
  3. Wählen Sie nun „Positionen übertragen“ aus
  4. Als Art der Transaktion „Depotübertrag – Eingehend“ und als Methode „Übertragung internationaler Vermögenswerte“ auswählen
  5. Im fünften Schritt geben Sie die Informationen Ihrer bisherigen Bank an (Name der Bank, Kontonummer bei der Bank, Adresse etc.)
  6. Nachdem Sie Ihre Bankinformationen eingegeben haben, können Sie die zu übertragenden Finanzprodukte hinzufügen. Hierzu scrollen Sie bitte auf „Vermögenswerte“ runter und wählen „Vermögenswert hinzufügen“ aus
  7. Sobald Sie alle Positionen hinzugefügt haben, klicken Sie unten rechts auf „weiter“ und bestätigen den Auftrag mit Ihrer Unterschrift (elektronische Unterschrift).

Alternative Methode

Sollten Sie mit der elektronischen Übermittlung des Depotübertrags nicht zurechtkommen,
können Sie auch unser Depotübertragsformular ausfüllen und uns dieses per Post, Fax oder E-Mail zusenden.
Wir leiten diesen gerne für Sie weiter.
Hinweis: Bitte bedenken Sie, dass bei dieser Methode der Depotübertrag mehr Zeit in Anspruch nimmt.