Übersicht

Alle Konten über ARMO Broker lassen sich umfassend und einfach konfigurieren, um den unterschiedlichen Bedürfnissen von Tradern, Anlegern und institutionellen Kunden gerecht zu werden. Im Rahmen Ihrer Kontoeröffnung legen Sie die anfängliche Konfiguration für Ihr Konto fest.

Trading-Voraussetzungen

Der nachstehenden Tabelle können Sie die Voraussetzungen entnehmen, die Sie erfüllen müssen, um ein Konto eröffnen zu können.

Wichtig: Um Kunde über ARMO Broker zu werden, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen:

Mindesteinlage: 2000 EUR

Mindestalter:

  • 18 Jahre für das Cash-Konto 
  • 21 Jahre für dads Margin-Konto
  • 21 Jahre für das Portfolio-Marginkonto

Über ARMO Broker werden Ihnen verschiedene Kontotypen angeboten, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Kontotypen für Händler und  Investoren


Einzel- und Gemeinschaftskonto

EinzelkundenGemeinschaftskunden
KundenbeschreibungEin Kontoinhaber.Zwei Kontoinhaber.
Es gibt verschiedene Gemeinschaftskonten.

  • Gemeinschaftseigentümer mit Recht auf Weiterverfügung über das Konto und Ableben des anderen Kontoinhabers
  • Gemeinschaftliches Eigentum
  • Errungenschaftsgemeinschaft
  • Tenancy by the Entirety
KontobeschreibungVermögenswerte werden in einem einzelnen Konto mit einem einzelnen Kontoinhaber gehalten.Vermögenswerte werden in einem einzelnen Konto mit zwei Kontoinhabern gehalten.
Handelszugang und KontoverwaltungDer Kontoinhaber hat Zugang zu allen Funktionen. Zusätzliche Benutzer können per Vollmacht hinzugefügt werden.Beide Kontoinhaber haben Zugang zu allen Funktionen. Zusätzliche Benutzer können per Vollmacht hinzugefügt werden.
MarginhandelDie Varianten „Cash“, „Reg-T-Margin“ und „Portfolio-Margin“ werden angeboten.Identisch zum Einzelkundenkonto.


Konto für Kleinunternehmen

KundenbeschreibungEin Kleinunternehmen in Form einer Kapitalgesellschaft, einer Partnerschaftsgesellschaft, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder einer Gesellschaften ohne eigene Rechtspersönlichkeit.
KontobeschreibungEin einzelnes Konto, in dem Vermögenswerte der Körperschaft gehalten werden, die Inhaberin des Kontos ist.
Handelszugang und KontoverwaltungFür die Benutzer können Zugriffsrechte für alle oder nur bestimmte Trading- und Kontoverwaltungsfunktionen eingerichtet werden.
MarginhandelDie Varianten „Cash“, „Reg-T-Margin“ und „Portfolio-Margin“ werden angeboten.

 

Family- and Friends Konto

KundenbeschreibungEin Berater, der von der Registrierungspflicht freigestellt ist und maximal 15 Kunden hat.
KontobeschreibungEin Masterkonto, das mit Kundenkonten natürlicher Personen verbunden ist. Das Masterkonto dient zur Gebühreneinnahme und zur Allokation von Transaktionen. Der Berater kann ein Kundenkonto für seine eigenen Trading-Aktivitäten eröffnen.
Handelszugang und KontoverwaltungDer Berater hat Zugang zu Trading-Funktionen und den meisten Kontoverwaltungsfunktionen. Kunden haben keinen Handelszugriff, verfügen aber über umfassende Zugriffsrechte auf alle Kontoverwaltungsfunktionen.
MarginhandelDie Varianten „Cash“, „Reg-T-Margin“ und „Portfolio-Margin“ werden angeboten. Margin-Anforderungen werden für jedes Kundenkonto individuell berechnet.

 

Kontotypen

Bei der Kontoeröffnung haben Sie die Wahl zwischen den Kontotypen Cash, Margin oder Portfolio-Margin. Die folgende Tabelle bietet Ihnen einen Überblick über die beschriebenen Konten.

Cash-Konto : Das Konto muss über ausreichend Barguthaben verfügen, um die Kosten für Wertpapiere und Provisionen zu decken. Leerverkäufe sind nicht gestattet. Barerlöse aus dem Verkauf von Aktien sind drei Geschäftstage nach dem Transaktionsdatum verfügbar. Handelsgeschäfte in verschiedenen Währungen sind in diesem Konto unter der Voraussetzung möglich, dass das Konto über das erforderliche verrechnete Barguthaben verfügen muss, um die entsprechenden Transaktionen einzugehen. Für die Genehmigung von Market-, Relative- und VWAP-Orders ist ein Barmittelpuffer von 5% zum Ausgleich von Marktbewegungen erforderlich.

Marginkonto: Die Margin-Anforderungen werden in Echtzeit berechnet. Positionen können sofort liquidiert werden, falls die mindestens erforderliche Mindesteinschussdeckung nicht erfüllt wird. Erlöse aus Käufen und Verkäufen sind sofort verfügbar. Gemäß US-Wertpapiergesetzen ist es für das Betreiben von Day-Trading-Aktivitäten erforderlich, dass Eigenkapital oder Eigenkapital-äquivalente Mittel in Höhe von mindestens 25,000 USD gehalten werden.

Portfolio-Marginkonto: Margin wird in Echtzeit mittels einer Risiko-basierten Methode berechnet. Einzelne Positionen können sofort liquidiert werden, falls die mindestens erforderliche Mindesteinschussdeckung unterschritten werden. Erlöse aus Käufen und Verkäufen sind sofort verfügbar. Gemäß US-Wertpapiergesetzen ist für diesen Kontotyp ein Mindestkapital von 110,000 USD3 oder einem äquivalenten Wert erforderlich. Sollte Ihr Kontosaldo unter einen Wert von 100,000 USD fallen, werden die Reg-T-Margin-Anforderungen angewendet.

Verfügbare Basiswährungen

Ihre Basiswährung ist die Umrechnungswährung für Ihre Kontoauszüge und die Währung, die zur Berechnung Ihrer Margin-Anforderungen verwendet wird. Sie legen die Basiswährung Ihres Kontos im Rahmen des Kontoeröffnungsprozesses fest. Kunden, die ein Marginkonto führen, können Ihre Basiswährung jederzeit in der Kontoverwaltung ändern.Cash-Konten können mit einer die Multiwährungsfunktion (MULT) ausgestattet werden, wodurch der Handel mit Produkten in anderen Währungen als der Basiswährung ermöglicht wird.

AbkürzungBeschreibung
AUDAustralischer Dollar
CADKanadischer Dollar
CZKTschechische Krone
CHFSchweizer Franken
DKKDänische Krone
EUREuro
GBPBritisches Pfund
HKDHongkong-Dollar
HUFUngarischer Forint
INR1Indische Rupie
ILSIsraelischer Schekel
JPY1Japanischer Yen
MXNMexikanischer Peso
NOKNorwegische Krone
NZDNeuseeland-Dollar
RUBRussischer Rubel
SEKSchwedische Krone
SGDSingapur-Dollar
USDUS-Dollar

Einlagen und Auszahlungen können in jeder der vorstehenden Währungen, nicht nur in der Basiswährung, getätigt werden. 

Die Kontoeröffnung:

Nachdem Sie ein Konto über ARMO Broker eröffnet haben, werden unser Mitarbeiter Ihre Angaben prüfen und Ihren Identifikationsnachweis, sowie Ihren Adressnachweis checken. Dieser Vorgang dauert in der Regel 1-2 Werktage. Sobald Ihr Konto eröffnet ist, werden wir Sie telefonisch kontaktieren um Sie zu verifizieren und Ihnen das Passwort zu vergeben.