Pegged-to-Benchmark Order 

Der Auftrag „An Benchmark gebunden“ ähnelt dem Auftrag „An Aktien gebunden“ für Optionen, mit der Ausnahme, dass Sie mit dem Auftrag „An Benchmark gebunden“ einen beliebigen Asset-Typ als Referenzkontrakt (Benchmark) für einen Aktien- oder Optionsauftrag angeben können. Sowohl der Primärvertrag als auch der Referenzvertrag müssen dieselbe Währung verwenden. 

Die Bestellung „Pegged to Benchmark“ passt den Preis der Primärbestellung kontinuierlich um den angegebenen Offset an, basierend auf der Preisänderung des benutzerdefinierten Referenzvertrags. Um eine Preisänderung festzustellen, wird der Referenzvertragspreis vom Referenzpreis „Start“ (oder vom aktuellen NBBO-Mittelpunkt, wenn kein Startpreis definiert ist) abgezogen. Sie können auch einen hohen / niedrigen Aktienkursbereich eingeben, der bei Erreichen eine Stornierungsanforderung auslöst. 
 

Produkte 

Verfügbarkeit 

Routing 

TWS 

Aktien 

US-Produkte 

Smart 

Ordertyp 

Optionen 

Keine US-Produkte 

Directed